Kooperatives Verfahren Ödenburgerstraße

Aulsober: BWS Gruppe, Wien / Soziologie: wohnbund:consult - Manuel Hanke, Argus 21 (Andrej Felczak); Modellfotos: Clemens Pürstinger

Städtebauliche Entwicklung, zweistufiges Expertenverfahren


Ziel war die Erschaffung eines städtebaulichen Gerüsts für Wohnzwecke nordöstlich des Bahnhof Jedlersdorf. Der Entwurf legt großen Wert auf die Vernetzung bestehender Grünräume, was mit der Definierung der „grünen Weichen“ umgesetzt wird. Der zentrale Freiraum schafft zudem, als großzügiger Bewegungsort in der Mitte des Areals, vielfältige Aufenthaltsmöglichkeiten. Die Erschließung des Quartiers ist bis auf die Ver- und Entsorgung autofrei konzipiert.

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies, um Informationen auf Ihrem Gerät zu speichern und abzurufen.

Informationen zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie unter Datenschutz.